Sprache – der wichtigste Schlüssel in eine neue Welt!

Detlef Gehring 21. August 2016

Previous Next

Betreten
Neuer Newsletter zur Sprachförderung in der Flüchtlingshilfe.
Liebe Freunde, wer erahnt schon die Tragweite manch einfacher Sätze? Habt ihr mal drüber nachgedacht, wie es euch gehen würde, wenn ihr in einem Land strandet, in dem ihr kein Schild entziffern und kein Wort verstehen könnt? So geht es den meisten Menschen auf der Flucht, die zu uns kommen. Da kann ein harmloses Verbotsschild unter ungünstigen Bedingungen schnell zu einem Politikum mutieren.
Über Sprachförderung im Rahmen der Flüchtlingshilfe Aplerbeck berichte ich im neuen Newsletter